ich sage: nein!

2 Comments

„55 prozent der wiener freuen sich auf die fußball-europameisterschaft im juni.“ (quelle)

nein, danke. habe neulich schon mit diversen leuten fluchtpläne geschmiedet.
note to self: internetseite einrichten, wo alle sommerlichen orte wiens inkl. netter gastgärten aufgelistet sind, die ganz ohne public viewing auskommen.

Share this Post

Inesich sage: nein!
Blog


Comments 2

  1. MiMo

    Ach, is‘ das bei Euch auch so schlimm? Die Idee mit so einer Webseite ist gar nicht dumm, wobei man sich hier in Deutschland richtig Feinde machen kann, da ja der Deutsche Nationalstolz aufgrund verfänglicher Geschichtsschreibung nur anläßlich einer Fußball-Europameisterschaft an den Flaggenmast gepinnt werden kann.

    Somit wäre dann eine solche Webseite hier wider einer rechtstaatlichen Selbstbestimmung und somit Demokratie- und Verfassungsfeindlich. :)

    Also alles Gründe wirklich eine solche Webseite zu machen ..

  2. Post
    Author
    ines

    ja, toll, endlich bin ich mal anarchistisch. (erschwerend kommt für mich ja hinzu, dass ich in wien ganz in der nähe vom westbahnhof wohne, dem zu- und abtransportknotenpunkt der fans. wah.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.