Handwerk

Leave a Comment

Im BBC Writersroom erfährt man unter anderem, worauf man beim Drehbuchschreiben achten soll, damit die dort beschäftigten Script Reader mehr als die ersten 10 Seiten des eingesandten Drehbuchs lesen wollen.
Dazu noch folgender Hinweis aus eigener Leseerfahrung: Am Ende jeder Seite sollte ein Storybeat stehen, der eine Spannung aufbaut oder eine Frage aufwirft, die nur durch Umblättern auf die nächste Seite zu lösen ist. (Im Idealfall ist das Ergebnis dann ein so genannter Page Turner. Und der Motor der Geschichte gerät nie ins Stocken.)

Share this Post

InesHandwerk
Links Werkzeug


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.