alte sachen

Leave a Comment

ich bin in der alten heimat und mache mir die hände schmutzig. denn meine sachen müssen weg. bücher, vinyl, kleidung, spielzeug, schulbücher, ordner, fotos.

mehr als mein halbes leben will ausgeräumt werden. bei fast jedem buch das ich in die hand nehme kommt eine erinnerung. „die dreibeinigen herrscher“ hatte ich bekommen, weil ich die fernsehserie so mochte. die englischen heftbücher wurden uns im unterricht verordnet. die vielen kinderbücher, die in der antike spielen. die proseminararbeiten meiner ersten studenten (und die aus dem jahr davor, wo ich noch als tutorin angeführt werde). die klaviernoten. die theaterstücke.

es ist viel mehr als mein halbes leben.

Share this Post

Inesalte sachen
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.