???

2 Comments

bei der analyse eines weihnachtsdrehbuchs kulturelle verwirrung. bringt in deutschland der nikolaus auch die geschenke zu weihnachten? und man feiert trotzdem den nikolaustag anfang dezember mit kleinen geschenken, die auch der nikolaus bringt? ist das dieselbe gestalt? und was macht dann der weihnachtsmann? hier in österreich gibt es da ja einen profunden unterschied, der nikolaus kommt nur anfang dezember, und überhaupt haben wir auch noch ein christkind zu weihnachten. was weiß ich.

Share this Post

Ines???
Blog


Comments 2

  1. Alenka

    Meine Kollegin klagt, die Verkäuferin hat ihrer Tochter was vom Weihnachtsmann erzählt, die Mutter spricht vom Christkind.
    Der Nikolaus kommt definitiv nur am 6.Dezember und bringt die Geschenke, wenn die Kinder lieb waren. Knecht Ruprecht weiß, wer was bekommt, das steht in seinem Buch. Wir haben das bei uns in der Familie aber meist am Vorabend gemacht (wegen der Ungeduld), als wir größer waren, dann am 6.. Das Christkind bringt die Geschenke zu Weihnachten. In Amerika kommt Santa Claus (Weihnachtsmann) mit dem Renntierschlitten (Rudi, rote Nase) und bringt die Geschenke durch den Kamin (Socken). Da es aber auch viele amerikanische Produktionen (im Fernsehen, in der Produktwelt) gibt, kommt es zu Vermischungen. Letzes Jahr war ich am 6.01. auf den Kanaren. In Spanien bringen die drei heiligen Könige die Geschenke. Es gab einen Straßenumzug, für jeden der Könige einen Wagen, total aufgeregte Kinder, die „Viva, Viva“ riefen.
    In Deutschland könnte es aber auch regionale Unterschiede geben.

  2. Post
    Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.