Viennale’08: The Decline Of The Western Civilization

Leave a Comment

Im Rahmen der L.A. Retrospektive läuft The Decline Of The Western Civilization. Ich weiß nicht, was mich erwartet, und plötzlich wird es laut. Sehr laut. Denn es handelt sich um eine Dokumentation über die Punk Rock Szene in L.A. am Ende der 1970er Jahre. Zu Wort kommen die Musiker, die Clubbesitzer, die Labelchefs, und auch ein paar Leute aus dem Publikum. Und man bekommt viele Konzertausschnitte zu sehen.

Für mich ist das alles völlig exotisch. Ich war in dem Jahr, in dem der Film gemacht wurde, in der ersten Klasse Volksschule, und Punk Rock spielte in meinem Leben auch danach keine Rolle. Und gerade deshalb ist der Film so spannend. Denn er stammt aus der Zeit, in der das ganz aktuell war, was er abbildet. Es wirkt sehr direkt. Und auch wunderlich. Dass diese jungen Menschen, die sich da auflehnen gegen alles, das etabliert ist, teilweise ausgerechnet Nazisymbole zur Schau tragen, das befremdet mich. Damit ich das verstehe muss ich nachgoogeln, hier steht eine Erklärung.

Share this Post

InesViennale’08: The Decline Of The Western Civilization
Viennale


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.