viennale V

1 Comment

romance and cigarettes. am anfang ganz wunderbar, ungewöhnlich, die erste musicaleinlage hervorragend, dann aber wird es zunehmend langweiliger, weil nichts besseres nachkommt. hatte letztlich den eindruck, dass sich ein paar freunde (will heißen hollywoodstars) treffen, einen film machen und dabei mächtig spaß haben. inszenatorisch und narrativ wäre aber mehr drin gewesen. wenn man gewollt hätte. denke ich mal.

Share this Post

Inesviennale V
Blog


Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.