Viennale ’08

Leave a Comment

Nachdem ich schon beinahe die Hoffnung aufgegeben hatte, überhaupt die Zeit zu haben, das Programm der Viennale genauer anzusehen, wurde jetzt doch noch was draus. Insgesamt scheint mir die Auswahl (wieder) sehr asien-, lateinamerika- und frakreichlastig zu sein (wo bleiben die Skandinavier, was ist mit dem Rest von Europa, und mit den USA, bitteschön?). Einige Filme, die ich unbedingt sehen wollte, laufen parallel oder ausgerechnet zu den Zeiten, an denen irgendwelche lang geplanten Endlosmeetings vorgesehen sind, und eigentlich hab ich ja eh gar keine Zeit, aber trotzdem.

Ich werde versuchen, in den nächsten Tagen hier im Weblog ein kleines Filmprotokoll zu hinterlassen.

Share this Post

InesViennale ’08
Viennale


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.