Twelve Point by Julian Friedman

Leave a Comment

Julian Friedman ist Agent, Buchautor und Herausgeber des Magazins Scriptwriter. Nun hat er mit einigen anderen Herausgebern das Printmagazin zu einer Onlineplattform namens Twelve Point transformiert. Dort finden sich zahlreiche Artikel zu allen Bereichen des Drehbuchschreibens, und das Beste ist: Es gibt zur Zeit einen Gratiszugang, wenn man sich jetzt registriert. Dieser läuft am 10. Juli aus, und dann kann man entscheiden, ob einem die Website 29 Britische Pfund pro Jahr wert ist.

(Ich persönlich habe ja in den letzten Jahren immer wieder mal überlegt, das Magazin Scriptwriter zu abonnieren, aber die horrenden Kosten fürs Ausdlandsabo waren abschreckend. Aber jetzt… Mal sehen (und die Website genauer anschauen)…)

Share this Post

InesTwelve Point by Julian Friedman
Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.