Songcontest

3 Comments

gestern abend songcontest, mit party. p. hat sich ein ausgeklügeltes lossystem ausgedacht, ich ziehe türkei und finnland, und weil die finnen letzte werden krieg ich am ende einen trostpreis. großartig!

aber jetzt: was bitte haben die alle mit dem norwegischen milchbubi? wir spekulieren, dass es an seinen augenbrauen liegt. ich denke dauernd an oliver maas. oje.

und an welches lied erinnert mich der estnische song? und überhaupt – wieso sind die bulgaren schon vorher ausgeschieden? das hätte doch einen hohen unterhaltungswert gehabt, siehe hier (achtung, ab minute 1’40“ bluten einem die ohren):

Share this Post

InesSongcontest
Blog


Comments 3

  1. goncourt

    Das ist Stoff für mindestens 3 Fellini-Filme.

    (Ist Ihnen aufgefallen, dass die eine Stelzenfrau ihren Kollegen am Ende fast runtergestoßen hätte?)

  2. Pingback: affectionista - the journal » Blog Archive » Update

  3. Post
    Author
    ines

    nein, ist mir nicht aufgefallen. das ist ja noch tragischer als es auf den ersten blick anmutete. (gleich mal notieren: krimi im stelzenläufermilieu schreiben.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.