something's wrong

3 Comments

The first evidence that millions of tons of a greenhouse gas 20 times more potent than carbon dioxide is being released into the atmosphere from beneath the Arctic seabed has been discovered by scientists.

mehr hier.

ok, das ist jetzt wirklich ziemlich schlecht, was da passiert. und alle die „der schwarm“ von schätzing gelesen haben, können mit schmelzendem permafrost, ausströmendem methan und konsequenzen solcher entwicklungen etwas anfangen. (ja, „der schwarm“ ist ein schlechtes buch, das noch dazu im verlauf der geschichte immer schlimmer wird, und am ende rollen sich einem wirklich die zehennägel auf, aber vor allem der beginn ist wirklich sorgfältig recherchiert.)

Share this Post

Inessomething's wrong
Blog


Comments 3

  1. SuSu

    ahem..ich meine eher, soll ichs trotzdem lesen, es wurde mir schon mehrfach empfohlen und es interessiert mich. oder soll ichs lieber lassen (mag keinen pulp, nämlich)?

  2. Post
    Author
    ines

    die erste hälfte kann man unter umständen lesen, ich fand die prämisse recht interessant. danach wirds halt so ein richtig schlimmes amerikanisches fantasymilitärthrillerdings, das wirklich nur mehr sehr schwer zu ertragen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.