Nachtrag

Leave a Comment

Neulich habe ich hier über diese typische Kameraeinstellung geschrieben, in der die Protagonisten ohne sich umzudrehen vom Ort des Geschehens weggehen (auf die Kamera zu und sehr cool natürlich) und im Hintergrund explodiert ein Gebäude, Auto, Flugzeug oder sonstwas.

Also, jetzt gibt es das entsprechende Video namens „Cool Guys Don’t Look At Explosions“, das bei den MTV Movie Awards gezeigt wurde. Notiz am Rande: Der Produzentenheld meiner Serienträume J.J.Abrams (u.a. LOST) spielt darin eine Nebenrolle. Und Will Ferell kommt auch vor.

(Falls sich das Video aus irgendeinem Grund gerade nicht starten lässt, bitte hier klicken.)

Share this Post

InesNachtrag
Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.