urlaubsnachtrag: musical!

Leave a Comment

hey, ich bin tourist. ich darf alle argen sachen machen und muss mich gar nicht dafür schämen. also gehe ich in ein musical im londoner west end. muss man ja machen, so als tourist. und natürlich fällt meine wahl auf chicago, hey, jetzt neu: mit kelly osbourne!

chicago.jpg

nun ja. die aufführung war gut. die sänger, die tänzer, vor allem die bühne, und auch die inszenierung. aber kelly osbourne nicht so wirklich. wobei – sie kann tatsächlich gut singen (nicht „musicalsehrgut“, aber „richtig gut“). aber ihre bühnenpräsenz fällt leider noch vor der ersten reihe in den orchestergraben. und ihr kostüm ist langweilig. dabei hat sie jetzt wirklich eine gute figur. die hätte sie ruhig mehr herzeigen können. aber mit 22 eine puffmutter spielen? und in einem musical nicht tanzen? (oder ist das eine generelle „Ich tanze nicht“-rolle? bin ja keine musicalauskennerin). fazit: das geht sich nicht ganz aus.

Share this Post

Inesurlaubsnachtrag: musical!
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.