manifest! (damit die arbeit wieder sexy wird)

1 Comment

ab jetzt will ich nur mehr mit menschen zusammenarbeiten, die:

  • eine leidenschaft für ihren beruf mitbringen
  • die (fach)wissen, was sie tun
  • denen es ein anliegen ist, erfolgreiche filme zu machen (erfolg ist: ein wirklich guter film, der angemessen publikum ins kino zieht.)
  • die sich nicht schämen, mit ihrem beruf geld verdienen zu wollen bzw. es zu tun

deshalb werde ich in zukunft sturer sein. und ich werde öfters „nein“ sagen müssen.

(so sei es.)

Share this Post

Inesmanifest! (damit die arbeit wieder sexy wird)
Blog


Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.