kurz mal urlaub gemacht

Leave a Comment

am vormittag mit f. in der albertina den van gogh, schnee und eis und die sammlung baltliner aufgesaugt. dann noch prunkräume durchwandert, für wohnungsinspirationen. mittags am naschmarkt sushi gegessen. und später zwischen den olivenbäumen auf der terrasse vom café leopold kaffee getrunken. viel über kunst geredet, ein bisschen auch über den job und über mich. immer wieder auch gar nichts geredet. versucht mich zu erinnern, wann ich das letzte mal an einem wochentag so etwas getan habe. es fällt mir nicht ein.

mir geht es gut. und ich mag wien.

Share this Post

Ineskurz mal urlaub gemacht
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.