jobwise

2 Comments

der smarte, slicke vortragende aus der abteilung „world sales“ eines großen deutschen tvfilmvertriebs, der immer sagte „dann beginnt es richtig spaß zu machen“, wenn er meinte „dann kommt wirklich geld rein“.

Share this Post

Inesjobwise
Blog


Comments 2

  1. Gerd Brunzema

    Tja. Da sind sie wirklich ehrlich, die. Ist doch eigentlich schön, wenn das Spaßempfinden so simpel, quasi unterkomplex ist. Da ist dann so viel Spaß auf der welt. Toll.

    Doof sein und Arbeit haben, das ist das Glück auf Erden.
    (frei nach Benn)

    Ich liebe sie beide, „quasi“ und „unterkomplex“: Eins bescheuerter als das andere.

    Schönen Gruß

  2. Post
    Author
    ines

    ich bin da ganz ehrlich gesagt ja doch ambivalent. denn diese ehrlichkeit ist eigentlich entwaffnend, und manchmal tät ich mich auch gern hinstellen und sagen: ich will einen geilen film machen, der erfolgreich ist und mit dem ich geld verdiene. weil ich das wirklich will und das herumjammern satt habe und die introspektion und das sich verweigern vor den bedürfnissen des zuschauers. aber bei dem herrn da gestern wars mir dann doch etwas zu explizit. (er hat ein bisschen „blond“ gewirkt, wenn Sie verstehen, was ich meine…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.