Interna

Leave a Comment

Willkommen im neuen Jahr! Na, ist euch etwas aufgefallen? Scriptalicious hat jetzt ein Suchfeld. Gleich hier links, unter der Watchlist. Und ihr könnt jetzt jeden Blogbeitrag auf Facebook und Twitter teilen. Danke an den Programmierer Martin Wittmann und die Grafikerin Maria Jüttner!

Apropos soziale Netzwerke: Ihr könnt mich gerne auf Facebook befreunden und auf Twitter verfolgen (wobei ich Twitter im Gegensatz zu Facebook eher nur passiv nutze).

Und noch etwas: Ab dem Frühjahr wird es Scriptalicious auch auf Englisch geben. Ich freue mich schon sehr darauf!

Share this Post

InesInterna
Intern


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.