ich will…

7 Comments

    mich ausschlafen
    das stockholm wochenende für midsommar organisiert kriegen
    einen intelligenten und feschen assistenten an meiner seite (szenennummern, gelbe seiten und harmonisierte locations, my ass!)
    auf nette parties gehen
    in einer wiese liegen
    mein klo, das badezimmer und die küche fertig gestalten
    tshirts designen
    eine laptoptasche nähen
    urlaubspläne für anfang september machen
    mich bei wem am abend über die arbeit auskotzen, der das nachvollziehen kann
    die rollos im wohnzimmer montieren
    den sommer mit mir selbst genießen
    grillen
    im lotto gewinnen und eine kleine wohnung mit dachterasse erwerben
    meinen job immer weiter machen, weil ich ihn trotz allem so gern hab
    jeden tag in dieser neuen wohnung genießen, die ich so so so gern mag
    öfters so belanglos und angenehm mit dem guten freund in der alten heimat telefonieren wie gestern abend neben der spätarbeit

ich will, dass 88% meines lebens genau so bleiben, wie sie sind. für die restlichen prozent gilt das obige.

Share this Post

Inesich will…
Blog


Comments 7

  1. rafael

    Ja das find ich gut. Hört sich also alles in Allem sehr zufrieden an. Und zum Glück bibts ja Blogs, da kommen dann auch mal die Schweizer dazu, nachzulesen, was gerade im grossen NAchbarskanton so aktzuell ist.

  2. Post
    Author
  3. rafael

    Sorry, bin aus der Schweiz. Was sind Rollos? Rollerblades?
    Hab gesehen, dieser Blog wird in Wien pruduziert. Da war ich leider noch nie, soll aber schön sein. Gruss aus Zürich.

  4. Post
    Author
    ines

    „jalousien“, im wiener altbau vorzugsweise zwischen(!) den großen alten doppelfenstern montiert (auch so eine eigenart hier, nämlich. und ein wenig schwer zu beschreiben.)

  5. herr h.

    bei punkt 2 müssen wir uns noch unbedingt zusammreden, midsummer in schweden, das können wir gemeinsam planen.

  6. Pingback: affectionista - the journal » Blog Archive » done!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.