gestern: just a perfect day, und fast gratis noch dazu

Leave a Comment

gestern auf dem sofa gelegen und gelesen, dann ins mak die julian opie ausstellung angeschaut und noch ein bisschen in der frankfurter küche gestanden und anschließend ming vasen bestaunt (das mak ist ein lieblingsmuseum von mir und noch dazu als einziges in wien am samstag gratis), dann mit m. und l. einen eiskaffee getrunken und über drehbücher und auch mädchensachen gequatscht („was, du magst den jack? echt? also ich find den sayid viel fescher!“ „eh gut, dann kommen wir uns nicht in die quere!“) . und am abend wieder zu hause weiterlesen.

Share this Post

Inesgestern: just a perfect day, und fast gratis noch dazu
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.