gesehen

1 Comment

beyond the sea“ scheitert für mich ja auch am selbstdarstellertum von kevin spacey. den ich in „american beauty“ sehr mag. aber dort geht sich das besser aus.
(und der film scheitert am psychologischen symbolismus. und ganz banal daran, dass herr spacey zu alt für die rolle aussieht. aber die musik ist schön.)

Share this Post

Inesgesehen
Blog


Comments 1

  1. Alenka

    die Rolle wollte doch robbbie williams so dringend, gerne haben, swing swing, tragisch. ein mitbewohner von einem freund hier in berlin hat bei dem film die storyboards gezeichnet und kevin spacey hat ihm immer vorgespielt, wie er jede szene spielen will und hat das dann am wg-tisch nachgespielt. waren lustige abende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.