fsk

Leave a Comment

„bitte das rauchen im film auf das dramaturgisch notwendigste reduzieren.“

(gestern abend war ich auf einer party und habe viele zigaretten geraucht. ich fand das in dem moment dramaturgisch für mich total notwendig. ab jetzt werde ich sowieso nur mehr dramaturgisch notwendig rauchen.)

Share this Post

Inesfsk
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.