freunde.

Leave a Comment

– wie e. gestern von ch. erzählt, den ich beruflich nur flüchtig kennengelernt habe und als begeisterungsfähigen, staunenden, neugierigen menschen in erinnerung habe, ch., der mit seinen filmen schon in cannes war; wie also e. erzählt, dass ch. an diesem einen filmprojekt beinahe zugrunde gegangen ist, wie das projekt hier immer wieder abgelehnt wurde mit den undifferenziertesten persönlichen angriffen, wie ch.s privatleben zerbrach und danach fast er selbst. (wieviel stärke man braucht in dieser branche, und dann rede ich mir oft ein „es ist doch nur film. es sind doch nur lichtpunkte auf einer weißen leinwand“, und gleichzeitig ist es das ganze herzblut, für das man in manchen augenblicken ausschließlich lebt.)

– wie a. für ihren film kämpft, und sie wird ihn auch drehen, obwohl es kaum geld gibt, und wie wichtig dieses projekt ist. und ich verstehe es in dem moment, in dem sie von ihrer locationsuche in der türkei erzählt und von ihren erlebnissen bei der einreise ins kurdische gebiet, sie selbst ist von dort, und sie muss ihr ticket umtauschen, und der türkische busfahrer ist misstrauisch, sowieso, wie allen gegenüber, die in kurdisches gebiet reisen, und er meint dann noch zu ihr „wir werden euch schon noch beibringen, die türkei zu ehren“, und wie sich a. das nicht gefallen lässt, und dann zeigt sie mir fotos von den locations, von ihrem land, und sie strahlt übers ganze gesicht, als sie sagt: „so ein schönes land. und so viel liebe. die leute dort, die haben nichts. aber so viel liebe.“

– sonst noch: berichte über 2tägige feste in frankreich, und dass es das bei uns nicht gibt, diese selbstverständlichkeit, zu zehnt in der küche zu stehen und gemeinsam zu kochen, und berichte von charmanten französischen kellnern.

– und überhaupt: wie ich die leute alle mag. und ihre begeisterungen.

Share this Post

Inesfreunde.
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.