die alte heimat

5 Comments

in salzburg hören die obusfahrer in der dienstzeit radio.
#
da liegt lauter schnee herum. komisch.
#
der geruch der publizistikbibliothek nach fast zwei jahren abstinenz. kurze studiersentimentalität, dann aber: unterrichten ist viel besser.
#
salzburg ist eh ganz schön, eigentlich. solange ich in wien wohnen und arbeiten darf.

Share this Post

Inesdie alte heimat
Blog


Comments 5

  1. Post
    Author
    ines

    ja, so alle 1-2 jahre spiel ich ein bissl frau fessa. ist besser als „frau studentin“, find ich. (wann tust du eigentlich mal an der uni unterrichten? und viel wichtiger: wie gehts deinem arm?)

  2. bernd mit steifen arm

    na der blöde arm hat meine geplante unikarriere etwas durcheinander gebracht bzw abgebrochen. denn ab herbst wird das dr. studium umgestellt und dauert länger und das ist nicht mehr drin mit 31.

  3. Post
    Author
    ines

    echt? das find ich aber ziemlich dramatisch. mist. gibts echt keine möglichkeit? follow your dream! du musst doch professor werden! (echt jetzt, ich bin grad ein bissl schockiert!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.