Der Pitch – Die Eckdaten

Leave a Comment

Ein kleines, aber wichtiges Detail sind die Informationen zu Ort und Zeit. Denn daran sieht man sofort, wie aufwändig das Projekt ist. Wie viele Orte kommen vor? Und wann spielt es?

„Wien, heute“ bedeutet weniger Geld als „Wien, 1945“, oder als „New York, Wien, Athen; heute“. Achtung: Selbst Geschichten, die z.B. 1990 spielen sind bereits historische und damit aufwändige Filme. Jedes Auto das parkt, muss dann der Zeit entsprechen. Das geht schnell ins Geld und ist damit eine wichtige Information.

Wechselt eine Geschichte zwischen Zeitebenen und Orten, rate ich für den schriftlichen Pitch, für jeden Wechsel einen neuen Absatz zu beginnen, und vielleicht „Wien, 1959“ hinzuschreiben, und dann erst mit der Geschichte fortzufahren. Sonst wird es schnell verwirrend.

Share this Post

InesDer Pitch – Die Eckdaten
Der Pitch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.