Be Creative: Linocut

3 Comments

Nachdem ich mit dem Wochenprojekt so schnell fertig war habe ich noch etwas ausprobiert was ich schon lange machen wollte – einen Linolschnitt. Das letzte (und einzige) Mal dass ich so etwas gemacht habe war im Gymnasium (und das ist mehr als 20 Jahre her, ähem). Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis, obwohl ich nächstes Mal wohl eher etwas machen werde wo sich ein Braunbär und ein Ninja in der Nacht treffen. Dann muss ich nicht so viel schneiden (oder sagt man da schnitzen?). Andererseits steckt hinter dem Astronauten und dem Eisbären sicher eine tolle Geschichte die fortgesetzt werden will.

I had finished my weekly project early, so I tried something I wanted to do for a long time – linocut. The last (and only) time I did it was in high school (and that is more than 20 years ago. Uhm.). I am quite pleased with the result, though I think the next time I will make something involving a black bear and a ninja meeting at night. Then I won’t have to cut (or do you say „carve“?) so much. On the other hand I am sure there is a great story about the astronaut and the polar bear hidden in this picture that has to be continued.

Be Creative: Linocut, © Ines Häufler, 2012

Be Creative: Linocut, © Ines Häufler, 2012

 

Share this Post

InesBe Creative: Linocut
Blog


Comments 3

  1. Pingback: Be Creative – Week #9: In the forest | das wohnzimmer

  2. Pingback: Be Creative – Week #13: Stranded | das wohnzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.