assoziationsketten

Leave a Comment

im fernsehen läuft eine fruchtikus werbung von darbo und wie immer denke ich an die autoszene aus „hundstage“ und dann fällt mir ein, dass ich knapp vor weihnachten im thalia auf der mariahilferstraße war und während ich in der kassenschlange warte denke ich da spricht wer mit mir und ich drehe mich um und es ist eine frau, die da sitzt und starr vor sich hinschaut und ohne unterlass irgendetwas übers einkaufen murmelt und ich frage mich ob sie das vorbild für maria hofstätter in hundstage war weil sie ganz genauso klingt.

Share this Post

Inesassoziationsketten
Blog


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.