ach ach

3 Comments

zuviel zahnarzt. nicht wahrhaben wollen von privaten nachwehen. zu viel arbeit. nerven liegen blank, gerade.
(verspreche mir sofortige linderung durch ausreichende zufuhr von kartoffelpüree.)

Share this Post

Inesach ach
Blog


Comments 3

  1. Post
    Author
    ines

    habe noch nutella und schokopudding gebraucht. und mir eine tägliche dosis verordnet. so kann das mit meiner schlechten laune nicht weitergehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.